Ingwer-Grapefruit-Sirup

Ein wunderbares Mitbringsel oder auch selbstgemachtes Weihnachtsgeschenk sind Sirupe, die sich mit heißem Wasser aufgießen lassen oder für Cocktails und Spritzgetränke (zum Beispiel 1/4 Sirup und 3/4 Sekt) geeignet sind. Dieser Ingwer-Grapefruit-Sirup ist zudem nicht nur super lecker, sondern auch eine Geheimwaffe im Kampf gegen Erkältungen und Halskratzen.

Zutaten:

  • 6-8 Grapefruits (alternativ auch Blutorangen)
  • 1-2 Zitrone(n)
  • 15 cm Ingwer
  • 400 g brauner Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Zimtrinde
  • 3 Nelken

Das Rezept ist super simpel:

  1. Die Grapefruits sowie die Zitrone werden ausgespresst, der Ingwer geschält und in grobe Stücke geschnitten und alles zusammen mit dem Zucker, den Nelken, der Vanille und dem Zimt zum Kochen gebracht.
  2. Ca. 30 Minuten leicht köcheln lassen.
  3. Wenn der Topfinhalt etwas dickflüssiger geworden ist, wird er über ein Sieb abgegossen und gefiltert.
  4. Den Sirup in vorher sterilisierte Gläser abfüllen und sofort verschließen.
  5. Der so eingeweckte Sirup ist ca. 3 Monate haltbar und geöffnet lässt er sich ein paar Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Viel Spaß beim Verschenken oder selber Schlürfen!

Ingwer Grapefruit Sirup Mitbringsel Gastgeschenk Winter Nussknacker

2 Kommentare bei „Ingwer-Grapefruit-Sirup“

  1. […] auch selbstgemachte Pralinen, Gewürzmischungen, Pesto, Marmeladen, Sirupe (z. B. dieses leichte Rezept für Ingwer-Grapefruit-Sirup), Eingewecktes, Liköre, Kräutersalze, Öle oder […]

  2. […] Nussmischungen als Topping für das selbstgemachte Müsli oder für Backwaren, Sirup wie z.B. der Ingwer-Grapefruit-Sirup oder wie wäre es mit einem selbst gestalteten […]

Schreibe einen Kommentar